Kraft-Kugeln

Mein erster Versuch im Herstellen sogenannter Energy Balls. Wahnsinnig süß aber durchaus gelungen. Das war so lecker, dass es nicht das letzte Rezept dieser Art sein wird. Ich weiß die genauen Mengen nicht mehr, aber ich denke, da kann man sich zum einen auf sein Gefühl verlassen und zum anderen in kleinen Portionen arbeiten und … Mehr Kraft-Kugeln

Grießbrei

„Werden die Tage kälter, werden die Frühstücke wärmer.“ (koriandermadame-Weisheit) ZUTATEN 250ml Hafermilch 50g Grießbrei Apfelmark Zimt und Zucker     ZUBEREITUNG Milch in einem Topf erwärmen. Grießbrei einrühren und 20 min. quellen lassen. Mit Apfelmark und Zimt&Zucker anrichten. Es sich wärmend schmecken lassen!      

Pancakes

Eines der leckersten Sonntagsfrühstücke. Durch kleine Veränderungen bei den Zutaten kann man immer wieder neue Geschmackserlebnisse kreieren. Ich habe die Mengen frei nach Gusto genommen. ZUTATEN Mehl Erdmandel Apfel-Mango-Mus Soja-Vanille-Drink Alsan für die Pfanne Aufstriche oder sonstiges zum Belegen     ZUBEREITUNG Alle Zutaten für den Teig vermischen. Alsan in der Pfanne erhitzen und etwas … Mehr Pancakes

Russischer Zupfkuchen

Ich habe es geschafft! Zupfkuchen in vegan! Die Zeichen für diesen Kuchen standen nicht gut: meine Waage ist kaputt und ich habe keine Springform mehr. Aber ich habe mich nicht abschrecken lassen und der Mitbewohnerin ihren obligatorischen Geburtstagskuchen gebacken. Der ausprobierte Eisersatz funktionierte hervorragend! Den Teig, den ich übrig hatte, verwendete ich für eine kleine … Mehr Russischer Zupfkuchen

Reis mit Kürbis und Möhren

Ganz schlicht und gerade zum Herbstbeginn sehr lecker! ZUTATEN Kürbis Möhren Reis Kräutersalz Salz Pfeffer Zitronengraspulver Erdmandelpulver Cashewcreme Olivenöl mit Zitrone     ZUBEREITUNG Möhren und Kürbis in breite Streifen schneiden. Ich habe den Kürbis geschält, weiß nicht ob das bei dieser Sorte nötig ist?! Gemüse auf ein Bleck geben und im vorgeheizten Backofen backen … Mehr Reis mit Kürbis und Möhren

Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Der Herbst kommt und ich verfalle in einen Suppen und Auflaufrausch! Dabei mag ich es zur Zeit so einfach wie möglich. ZUTATEN KArtoffeln Zucchini Olivenöl Cashewcreme Hafersahne Tomatensoße oder irgendwas tomatiges Zitronensaft Kräutersalz Pfeffer Paprikapulver veganen Streukäse     ZUBEREITUNG Kartoffeln und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Auflaufform mit gutem Olivenöl einölen. Kartoffeln und Zucchini … Mehr Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Ofengemüse mit Quark

Wieder die drei Ks 😉 ! Aber die sind einfach auch zu lecker zusammen. ZUTATEN kleine Kartoffeln Kürbis (Hokaido) Karotten Sojaquark Kräuter (frisch oder gefroren) Kräutersalz Zitronensaft Pfeffer     ZUBEREITUNG Kürbis in Scheiben und Karotten in grobe Streifen schneiden. Kartoffeln halbieren. Alles auf ein Bleck legen und im Ofen braten, bis das Gemüse weich … Mehr Ofengemüse mit Quark

Frühstücksauflauf

Für ein Sonntagsfrühstück im Herbst perfekt! ZUTATEN Haferflocken oder andere Getreidesorten Leinsamen Walnüsse oder etwas anderes, das den Crunch reinbringt Vanillezucker oder Vanille Hafermilch oder sonstige Pflanzenmilch Ahornsirup oder andere Art der Süßung Apfelmark mit einer anderen Frucht gemischt (bei mir Mango) Früchte (ich habe hier 2 Äpfel und Blaubeeren aus dem Glas) Kokosöl   … Mehr Frühstücksauflauf

Gemüseteller

Während der Bootstouren in Kroatien wurde als vegetarische Essensalternative ein Teller voll Gemüse angeboten. So schlicht es war, so lecker war es!  Wieder zu Hause habe ich versucht, etwas Kroatien auf meinen Tisch zu holen. Das Gemüse schmeckte zwar in Kroatien viel intensiver und damit leckerer, aber mein Essen befriedete durchaus meine Sehnsucht. ZUTATEN Paprika  … Mehr Gemüseteller

Frühstück – Smoothie rot

Schnell gemacht, gesund und durchaus sättigend. ZUTATEN Apfel Rote Bete gefrorene Himbeeren Reisflocken Leinsamen Datteln Salat Hafermilch   ZUBEREITUNG Alle Zutaten nach Bedarf zerkleinern. Im Mixer mixen. Der Smoothie sollte eher flüssig sein. Smoothie etwas stehen lassen, damit Reisflocken und Leinsamen gut aufweichen können. Un dann schmecken lassen!

Reisflocken-Müsli (übernachtet im Kühlschrank)

Wenn ich Frühdienst habe, bleibt mir morgens nicht viel Zeit, denn ich koste jede Sekunde Schlaf voll aus! Hunger habe ich vor 9 Uhr meist eh nicht. Die ideale Lösung für diese Frühdienstrealität meines Lebens ist daher, schon am Abend vorher zubereitetes Müsli, welches ich einfach nur mit dem Mittagessen in die Tasche stopfen muss … Mehr Reisflocken-Müsli (übernachtet im Kühlschrank)