Haferflocken – Frühstücksbrei

Meine neuestes Lieblingsfrühstück! Einfach gemacht und vegan… fühlt sich sehr gut an, so in den Tag zu starten.

Zutaten

  • Haferflocken oder andere Flocken
  • nach Belieben noch Chia Samen, Leinensamen, Mandeln, Sonnenblumenkerne …
  • frisch gepresster Orangensaft
  • heißes Wasser
  • Obst, z.B. Birne, Apfel, Banane
  • nach Belieben Ahornsirup

 

Zubereitung

  1. Haferflocken in gewünschter Menge in eine Schale geben.
  2. Ich verfeinere das manchmal mit diesem oder jenem, manchmal find ich aber auch Flocken pur besser.
  3. Den Saft einer halben Orange darüber gießen und dann mit heißem Wasser auffüllen und etwas quellen lassen.
  4. Obst kleinschneiden und dazu geben.
  5. Hab ich Banane dabei, verzichte ich auf irgendeine Süßung, ansonsten kommt da ein kleiner Ahornsirup Schuss dazu!
  6. Fertig is und lecker 😉 !
Advertisements

2 Gedanken zu “Haferflocken – Frühstücksbrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s