Gemüsepfanne

Geht schnell, schmeckt lecker und sättigt ohne ein Völlegefühl zu hinterlassen.

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 1 Süßkartoffel
  • 2 Möhren
  • 2 Rote Bete Kugeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gemüsebrühe
  • Gewürze
  • Öl

 

 

Zubereitung

  1. Das Gemüse kleinschneiden; die Möhren und die Kartoffel in der Brühe in einer mPfanne etwas kochen lassen.
  2. Wenn sie fast weich sind und die Brühe so gut wie verkocht ist, Öl, Knoblauchzehen und restliches Gemüse hinzugeben.
  3. Alles weich garen und würzen.
  4. Guten Appetit!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s