One Pot Pasta

Das Rezept hab ich von hier. Eine gute Alternative zu Nudeln mit Tomatensoße. Es ging wirklich schnell und war lecker. Zudem find ich die Fotos mit den Nudeln sehr schön!

ZUTATEN

  • Nudeln
  • Paprika
  • Möhren
  • Frühlingszwiebeln
  • Erdnüsse
  • 40g Erdnussmehl
  • 2 TL braunen Zucker
  • Knoblauch
  • 30g Erdnussmus
  • Ingwer
  • Gemüsebrühe entsprechend der Menge der Nudeln
  • Sojasoße

 

 

ZUBEREITUNG

  1. Nudeln in einen Topf geben.
  2. Kleingeschnittene Paprika, Möhren und Frühlingszwiebel  dazugeben.
  3. Erdnüsse und Erdnussmehl dazugeben.
  4. Zucker und Knoblauch dazugeben.
  5. Erdnussmuss und ein Stück kleingeschnittenen Ingwer dazugeben.
  6. Mit Brühe und Sojasoße auffüllen.
  7. Alles einmal aufkochen lassen und dann etwa bei einem Drittel der Hitze ca. 10min. köcheln lassen bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist.
  8. Guten Appetit!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s