etwas wie RÜHREI in vegan

Ich habe mir endlich mal Kala Namak gekauft.

Es stinkt wie früher die blaue Aquarellfarbe in der Schule und weckt also freudige Erinnerung in mir 😉 !

Es ist sehr salzig, was ich liebe und verleiht dem Tofu wirklich für einige Momente den Geschmack von Ei.

Ich werde damit bestimmt noch weiter herum probieren.

ZUTATEN

  • Tofu
  • 1 TL Kala Namak
  • 1 TL Curcuma
  • Tomaten
  • Zwiebel

 

ZUBEREITUNG

  1. Tofu „abtrocknen“ und zerbröseln.
  2. Kala Namak und Curcuma hinzugeben und verrühren.
  3. Mit geschnittenen Zwiebeln und Tomaten in einer Pfanne anbraten.
  4. Zu Brot schmecken lassen – am besten noch mit frischen Koriander bestreut 😉 !
Advertisements

Ein Gedanke zu “etwas wie RÜHREI in vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s