Blätterteig – Schnecken

Wenn man mal schnell was braucht, um es irgendwo hin mitzubringen, sind diese Schnecken das Beste, was man machen kann. Sie lassen sich sehr schnell, mit wenig Zutaten und auch in großen mengen herstellen.

ZUTATEN

  • veganer Blätterteig
  • Marmelade (ich verwende hier Marillenmarmelade)
  • Zucker und Zimt

 

 

ZUBEREITUNG

  1. Blätterteig ausrollen.
  2. Dünn mit Marmelade bestreichen.
  3. Mit wenig Zimt und Zucker bestreuen.
  4. Blätterteig aufrollen.
  5. In Scheiben schneiden und diese auf ein Backblech legen.
  6. Im offenen bei 250°C 10 bis 15 min. backen, bis die Schnecken leicht bräunlich sind.
  7. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  8. Gleich essen oder zum Mitnehmen verpacken.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Blätterteig – Schnecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s