Grießbrei

„Werden die Tage kälter, werden die Frühstücke wärmer.“ (koriandermadame-Weisheit)

ZUTATEN

  • 250ml Hafermilch
  • 50g Grießbrei
  • Apfelmark
  • Zimt und Zucker

 

 

ZUBEREITUNG

  1. Milch in einem Topf erwärmen.
  2. Grießbrei einrühren und 20 min. quellen lassen.
  3. Mit Apfelmark und Zimt&Zucker anrichten.
  4. Es sich wärmend schmecken lassen!

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Grießbrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s