Kraft-Kugeln

Mein erster Versuch im Herstellen sogenannter Energy Balls. Wahnsinnig süß aber durchaus gelungen. Das war so lecker, dass es nicht das letzte Rezept dieser Art sein wird. Ich weiß die genauen Mengen nicht mehr, aber ich denke, da kann man sich zum einen auf sein Gefühl verlassen und zum anderen in kleinen Portionen arbeiten und … Mehr Kraft-Kugeln

Grießbrei

„Werden die Tage kälter, werden die Frühstücke wärmer.“ (koriandermadame-Weisheit) ZUTATEN 250ml Hafermilch 50g Grießbrei Apfelmark Zimt und Zucker     ZUBEREITUNG Milch in einem Topf erwärmen. Grießbrei einrühren und 20 min. quellen lassen. Mit Apfelmark und Zimt&Zucker anrichten. Es sich wärmend schmecken lassen!      

Pancakes

Eines der leckersten Sonntagsfrühstücke. Durch kleine Veränderungen bei den Zutaten kann man immer wieder neue Geschmackserlebnisse kreieren. Ich habe die Mengen frei nach Gusto genommen. ZUTATEN Mehl Erdmandel Apfel-Mango-Mus Soja-Vanille-Drink Alsan für die Pfanne Aufstriche oder sonstiges zum Belegen     ZUBEREITUNG Alle Zutaten für den Teig vermischen. Alsan in der Pfanne erhitzen und etwas … Mehr Pancakes

Wohlfühlen-Frühstücks-Smoothie

Es wird kälter draußen und meine Lust auf Wärme Suppen, Tee, Aufläufe und Breie steigt rasant an. Matschig muss es sein und die Seele streichelnd. Wenn auch nicht warm, so ist dieser Smoothie auf jeden Fall ein Seelenstreichler. ZUTATEN Vanillesojajoghurt Hafermilch Reisflocken Gefrorene Himbeeren Cashews Peanutbutter ZUBEREITUNG Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen. … Mehr Wohlfühlen-Frühstücks-Smoothie

Frühstück – Smoothie rot

Schnell gemacht, gesund und durchaus sättigend. ZUTATEN Apfel Rote Bete gefrorene Himbeeren Reisflocken Leinsamen Datteln Salat Hafermilch   ZUBEREITUNG Alle Zutaten nach Bedarf zerkleinern. Im Mixer mixen. Der Smoothie sollte eher flüssig sein. Smoothie etwas stehen lassen, damit Reisflocken und Leinsamen gut aufweichen können. Un dann schmecken lassen!

Bananeneiscreme vegan

Diese Leckerheit hört auch auf den Namen Nicecream. Aber egal wie man sie nennt, sie ist lecker, vegan und gesünder als so manches Eis! ZUTATEN Bananen etwas Flüssigkeit und dann nach Geschmack Sojajoghurt Kakaopulver Sanddorn Saft Erdnussbutter gefrorene Beeren Vanille …     ZUBEREITUNG Bananen in Scheiben schneiden und über Nacht einfrieren. Bananen in den … Mehr Bananeneiscreme vegan

Blätterteig – Schnecken

Wenn man mal schnell was braucht, um es irgendwo hin mitzubringen, sind diese Schnecken das Beste, was man machen kann. Sie lassen sich sehr schnell, mit wenig Zutaten und auch in großen mengen herstellen. ZUTATEN veganer Blätterteig Marmelade (ich verwende hier Marillenmarmelade) Zucker und Zimt     ZUBEREITUNG Blätterteig ausrollen. Dünn mit Marmelade bestreichen. Mit … Mehr Blätterteig – Schnecken

Pilzbrot

Leckeres Frühstück, Abendbrot oder für den Hunger zwischen durch. Schnell und einfach gemacht. Ich verwende nicht häufig veganen Käseersatz, aber diesen geriebenen leiste ich mir hin und wieder. ZUTATEN Vollkornbrot Champignons Zwiebeln Öl veganer Streukäse Pfeffer und Salz Basilikum Tomate Sesam Sonnenblumenkerne   ZUBEREITUNG Brot in der Pfanne rösten und auf einen Teller legen. Noch … Mehr Pilzbrot

Blätterteigtaschen mit Apfelmark

Sehr schnell gemacht: für den spontanen Besucher, die hungrigen Kinder, den kleinen Heißhunger, als Nachtisch, als Mitbringsel … Ich bin schon seit einiger Zeit von Apfelmus auf Apfelmark umgestiegen und zeige euch ihr eines der Marken des Mark 😉 , die ich verwende. ZUTATEN fertiger veganer Blätterteig Apfelmark Zucker und Zimt     ZUBEREITUNG Blätterteig … Mehr Blätterteigtaschen mit Apfelmark

Rhabarber – Kompott

Ja, ich weiß, die Rhabarberzeit ist schon wieder total Oldschool! Aber sie kommt ja wieder…irgendwann…hoff ich doch! Ich esse das Kompott am liebsten ungesühnt aber mit Soja-Vanille-Joghurt oder Soja-Vanille-Pudding. ZUTATEN Rhabarber Wasser Süßungsart nach Belieben     ZUBEREITUNG Rhabarber putzen und schälen. In Stücke schneiden. Mit etwas Wasser in einem Topf erhitzen und köcheln lassen, … Mehr Rhabarber – Kompott

Allerlei Snacks als Leckerei

Neulich gab es ein Abendbrot bei uns, welches aus verschiedensten Snacks zusammen gestellt wurde. Es war sehr lecker und für jeden war etwas dabei. Und so gehts: ZUTATEN: für die Bratkartoffeln Kartoffeln (am Besten schon am Vortag gekocht) Zwiebeln Öl oder Margarine Salz und Pfeffer für die Süßkartoffel-Sticks Süßkartoffeln für die Bratpaprika die kleinen grünen … Mehr Allerlei Snacks als Leckerei